Seminare 2019

Angst- und Panikanfälle verstehen lernen

Datum:

27.09.2019 von 17.00 bis 20.00 Uhr

Ort:

Praxis für systemische Beratung und Supervision, Kirchplatz 3, Lörrach Stetten

Kosten:

40 € (incl. Getränke)

Anmeldung:

per Mail: imke.urmoneit@t-online.de

Inhalt:

Viele Menschen erleben in ihrem Leben einmalig oder mehrfach Angst- und Panikattacken. Dieser Zustand fühlt sich in hohem Maße bedrohlich an und führt oft dazu, dass Menschen sich zurückziehen, Herausforderungen meiden oder sich hilflos fühlen. Ein Blick in die Abläufe des Gehirns und das Verstehen der Prozesse, die zu einer Panikattacke führen, hilft vielen Menschen dabei, aktiv Lösungen zu entwickeln. In einer kleinen Gruppe von maximal 6 Teilnehmern/ Teilnehmerinnen schauen wir uns sowohl die Entstehung von Angst- und Panikattacken sowie mögliche Wege der Einflussnahme an.

 

Die Entwicklung des kindlichen Gehirns von der Schwangerschaft bis zum Ende der Grundschulzeit

Datum:

12.10.2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Ort:

Praxis für systemische Beratung und Supervision
Kirchplatz 3, Lörrach Stetten

Kosten:

100,00 € (inclusive Getränke und einem kleinen Pausenimbiss)

Anmeldung:

per Mail: imke.urmoneit@t-online.de

Inhalt:

Die neurobiologische Forschung hat in den letzten Jahren viele Erkenntnisse geliefert, die spannende Einblicke in die Entwicklung des Gehirns ermöglichen. So wissen wir heute, dass das Gehirn bereits während der Schwangerschaft durch Erfahrungen geprägt wird und erst im frühen Erwachsenenalter voll ausgereift ist. Welche Fähigkeiten entwickelt das Gehirn zu welchem Zeitpunkt? Wie organisiert das Gehirn emotionale Regulation und vernünftiges Nachdenken? Wie wirken sich Überforderungen aber auch Unterforderungen auf das kindliche Gehirn aus? Welche Rückschlüsse ergeben sich aus den Erkenntnissen für die Erziehung und Entwicklungsunterstützung von Kindern? Diesen Fragen werden wir im Seminar mit Hilfe theoretischer Inputs und kleinen Übungen nachgehen.

 

Wie halte ich mein Gehirn fit? - Grundlagen psychischer Gesundheit

Datum:

09.11.2019 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Ort:

Praxis für systemische Beratung und Supervision
Kirchplatz 3, Lörrach Stetten

Kosten:

100,00 € (inclusive Getränke und einem kleinen Pausenimbiss)

Anmeldung:

per Mail: imke.urmoneit@t-online.de

Inhalt:

Unser Gehirn ist ein sehr leistungsfähiges Organ, wenn wir uns auf seine besonderen Bedürfnisse einstellen. Die vielen Herausforderungen des Alltags und nicht selten auch „störende“ Verhaltens-weisen, die wir lange eingeübt haben, hindern uns daran das Potential unseres Gehirns so auszu-schöpfen, dass wir zufrieden und gelassen leben können. Schauen wir dem Gehirn bei seiner Arbeit zu: Welche Region im Gehirn erledigt welche Aufgabe? Wie kommuniziert diese Regionen im Gehirn über Botenstoffe miteinander? Wie entstehen Gefühle und wie kann ich sie regulieren? Was braucht das Gehirn, um „klug“ nachdenken zu können? Kann ich Einfluss darauf nehmen, wie mein Gehirn mit Herausforderungen und Belastungen umgeht? Neben diesen Themen werden ihre persönlichen Fragen im Mittelpunkt des Seminars stehen.

 

Großbaustelle Gehirn – die Veränderungen in der Pubertät

Datum:

22.11.2019 von 17.00 bis 20.00 Uhr

Ort:

Praxis für systemische Beratung und Supervision
Kirchplatz 3, Lörrach Stetten

Kosten:

40,00 € (inclusive Getränke)

Anmeldung:

per Mail: imke.urmoneit@t-online.de

Inhalt:

Eigentlich ist die Pubertät eine spannende und aufregende Zeit, in der unsere Kinder anfangen, ihre ganz eigenen Wege zu gehen. Sie fordern uns heraus, wollen wissen, wofür wir stehen und sind dennoch oft sehr zerbrechlich und brauchen unseren Halt. Warum aber verändern sich Menschen in dieser Phase ihre Entwicklung so rasant, manchmal chaotisch und begleitet von emotionalen Schwankungen. Ein Blick ins Gehirn bietet auf diese Fragen spannende Antworten. Haben Sie Lust in einer Gruppe von maximal 6 TeilnehmernInnen einen Abend lang dem Gehirn beim Pubertieren zuzusehen?

 

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt